Nachwuchs

Alles über Ringwicklungen, Blanks und Korkgriffe.

Moderator: Sundianer

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Nachwuchs

Beitrag von lelox » 17 Okt 2010 12:39

Zwillinge im Hause Germina.
Dateianhänge
P1090664.jpg
P1090664.jpg (106 KiB) 14822 mal betrachtet
P1090670.jpg
P1090670.jpg (103.47 KiB) 14822 mal betrachtet
P1090672.jpg
P1090672.jpg (86.61 KiB) 14822 mal betrachtet

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs

Beitrag von Silas » 17 Okt 2010 14:03

Sehr schön :D
Beide selber gebastelt ? :shock:

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Nachwuchs

Beitrag von lelox » 17 Okt 2010 18:58

Nö, beide gekauft. :lol:
Aber die Multirute habe ich umgebaut. Ist sozuschreiben vorher - nachher auf einem Bild.
Es handelt sich um Germina Weekend aus dem Hause VEB sächsische Glasfaser-Industrie Sebnitz.

Benutzeravatar
Da Bass
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 624
Registriert: 19 Jan 2007 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Nachwuchs

Beitrag von Da Bass » 17 Okt 2010 19:16

ist der rote griff aus plastik oder duplon :D

damit fällst du bestimmt auf :idea: :lol:

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Nachwuchs

Beitrag von lelox » 17 Okt 2010 19:40

Da Bass hat geschrieben:ist der rote griff aus plastik oder duplon
Plaste und Elaste aus Schkopau.

silversurfer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 156
Registriert: 12 Jun 2007 10:23
Wohnort: Mittelfranken/Schwabach - Brandenburg / Zeischa

Re: Nachwuchs

Beitrag von silversurfer » 25 Okt 2010 19:31

geile sache,

so sah meine erste rute damals aus. gabs 1987 zur einschulung :mrgreen:

gruß

stefan

jambinals007
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 18 Mai 2011 07:45

Re: Nachwuchs

Beitrag von jambinals007 » 18 Mai 2011 07:58

sehr schoen. so eine Wunder. moechte ich sagen. aber kannst du mir sagen. wie kannst du die Umgebaut Sache machen? danke sehr.

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Nachwuchs

Beitrag von lelox » 18 Mai 2011 14:28

Zuerst habe ich die Ringe und den Griff abgebaut, dann den Griff umgebaut.
Der Rollenhalter ist auf einen Carbontube geklebt, dieser ist in den Griff eingeklebt. Da der Carbontube einen größeren Durchmesser als der Blank hat, musste der Griff entsprechend aufgebohrt werden. Das hat die Langlochbohrmaschine einer Schreinerei gegen eine Spende in die Getränkekasse gemacht.
Dann habe ich den Blank in die Griffkonstruktion mit Kunstharz und Glasfasermatte einlaminiert.
Als Abschluss noch die Ringe montiert und seitdem einige Male gefischt.,

Benutzeravatar
Holland
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 471
Registriert: 24 Jun 2010 10:28
Wohnort: 26826 Weener/Ostfriesland. IG "Freunde des ASV-Rheiderland e.V."

Re: Nachwuchs

Beitrag von Holland » 18 Mai 2011 14:34

Hallo,

gut gemacht und bei der Farbe kannste die Teile auch im dunkeln kaum übersehen.

Kann das sein, dass ich die Ruten schon einmal in einem anderen Forum in einer IG (Stangenruten/Tinca) gesehen habe??

Gruß
Holland
Suche bodenständigen Angelkumpel aus meiner näheren Region für gemeinsame Unternehmungen!

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs

Beitrag von Steinbuttt » 18 Mai 2011 16:31

Hallo lelox,

wow, klasse gemacht!!!

Mit genau solch einer Rute (etwas andere Farbe: grauer Griff, mintgrüner Blank), habe ich als Kind zu DDR-Zeiten, meine "ersten Angelschritte" gemacht!

So umgebaut, machen die bestimmt richtig Spaß auf Barsche oder Forellen!

Allerdings kann ich Dir aus eigener Erfahrung von damals sagen, daß Du bei der Stationärrollenrute mit den Schieberingen, mehr damit beschäftigt sein wirst, die Rolle am Griff zu halten, als Fische zu drillen! :wink: Das Plastik der Schieberinge ist zu hart um die Rolle richtig zu fixieren, die lösen sich ständig! :(

Aber ansonsten sehen die Ruten richtig klasse aus!!! Viel Spaß damit!

Gruß Heiko

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Nachwuchs

Beitrag von lelox » 18 Mai 2011 22:33

Die originale mit dem Schieberollenhalter ist auch eher das Anschauungsobjekt für den vorher-nachher Effekt.
Einen Umbau einer mintgrünen Germina habe ich auch. Die Rute war die, die in den letztjährigen Fangberichten für meine Döbel gesorgt hat.
Eine Germina Ohio und eine Rute ohne jegliche Kennzeichnung waren meine ersten Nachfolgerinnen des Bambussteckens.
Ein paar Germinas und Fiwas harren noch des Umbaues.
Dateianhänge
Made-in-GDR.jpg
Made-in-GDR.jpg (33.63 KiB) 14529 mal betrachtet
P1070001.JPG
P1070001.JPG (118.05 KiB) 14529 mal betrachtet

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs

Beitrag von Steinbuttt » 19 Mai 2011 18:51

Hallo lelox,

wow, da werden Erinnerungen wach! :D

Du hast ja eine tolle DDR-Angelsportsammlung.

Wieviele Jahre habe ich mit solchen Geräten am Wasser verbracht!?

Meine erste Angelrute sah fast aus wie auf Deinem oberen Bild die zweite von Oben, der Griff hatte die gleiche Farbe, nur der Blank war wie gesagt mintgrün (wie der von der Rute in Deinem Link). Als Rolle hatte ich die damals glaube ich für knapp 15 DDR-Mark teure ORA-Angelrolle in Grau, mit orangener Spule, das war mein erstes Angelset!

Meine Eltern haben mir dann aber irgendwann eine NIXE W - Angelrolle für irgendwas in die 40er DDR-Mark gekauft (weil die ORA nun wirklich nix getaugt hat)!
Später habe ich mir dann selbst eine RILEH REX 64 zusammengespart und war "stolz wie Oskar", als ich den "Mercedes unter den DDR-Rollen" besaß (für ca. 65 DDR-Mark).

Übrigends, habe ich zwar keine DDR-Angelruten mehr, dafür aber noch eine Kiste voll mit einigen DDR-Angelrollen! Wenn ich die Tage mal etwas Zeit finde, kram ich die mal raus und werde ein paar Fotos davon machen und hier mal reinstellen. Außerdem besitze ich noch eine recht umfangreiche Sammlung der DDR-Angelbücher. Davon mache ich dann auch mal ein paar Fotos.

Also, bis demnächst hier!

Gruß Heiko

Benutzeravatar
1980ba
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1297
Registriert: 31 Jan 2009 11:34

Re: Nachwuchs

Beitrag von 1980ba » 19 Mai 2011 21:27

Hey,
grad Angelbücher gabs ja eine ganz große Menge die zu DDRzeiten entstanden!!
Hab da auch einige, die sind immer noch sehr lesenswert und informativ!!

Gruß Marcus

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Nachwuchs

Beitrag von lelox » 19 Mai 2011 22:59

Solch eine Ora war nebst einem Klappkescher der "Beifang" beim Kauf der umgebauten schwarz-roten Germina.
Das Angelgerät auf dem unteren Bild ist alles einst von meinem Vater für meine Schwester und mich neu gekauft worden. Da wird auch nichts umgebaut. Eine Rileh Rex ist auch dabei.

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs

Beitrag von Steinbuttt » 21 Mai 2011 17:28

Hallo lelox,


hier wie versprochen, die Bilder von meinen DDR-Angelrollen!

Im oberen Bild sieht man zwei echte Oldtimer, zwei "STABIL"-Rollen! Vor allem die rechte Rolle ist ??? Jahre alt, eine Ahnung wie alt die ist!?

Im mittleren Bild die RILEH REX, die "Prunkstücke" des DDR-Rollenmarktes! Die linke war meine erste selbst zusammengesparte.

Im unteren Bild zwei ORA's, die linke war meine allererste Rolle, damit habe ich als Kind geangelt! Rechts eine Nixe W!


Gruß Heiko
Dateianhänge
Stabil 34l + Stabil.JPG
links: Stabil 34l, rechts: Stabil???
Stabil 34l + Stabil.JPG (148.87 KiB) 14493 mal betrachtet
Rileh Rex 64 + Simplex + Rileh Rex 64 Neu.JPG
links: Rileh Rex 64, mitte: Simplex rechts: Rileh Rex 64 (Neueres Modell)
Rileh Rex 64 + Simplex + Rileh Rex 64 Neu.JPG (146.03 KiB) 14493 mal betrachtet
2x ORA 48.1 + NIXE W (1).JPG
Links und oben Mitte: ORA 48.1 und rechts: NIXE W
2x ORA 48.1 + NIXE W (1).JPG (151.58 KiB) 14493 mal betrachtet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste