Bootsfischen mal anders

Vom Kleinboot, Kutter oder einfach nur vom Strand...

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
mzg
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 674
Registriert: 12 Mai 2002 03:01

Bootsfischen mal anders

Beitrag von mzg » 29 Okt 2007 22:51


Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: Bootsfischen mal anders

Beitrag von Iceman1 » 30 Okt 2007 00:22

Wie geht das denn :?

Wahrscheinlich mit Strom :?
Nicht gut :evil:

Gruss Iceman 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Benutzeravatar
Fischmäx
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 480
Registriert: 24 Feb 2007 03:01
Wohnort: Oberschwaben

Re: Bootsfischen mal anders

Beitrag von Fischmäx » 30 Okt 2007 00:33

Mach das einmal in einem Gewässer mit Schwertfischen :?
Die Betonung liegt auf "einmal"
Gruß und Petri
Mäx

<:><:><:><:><:><:><:><:><:><:><:><:>:<:>

mzg
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 674
Registriert: 12 Mai 2002 03:01

Re: Bootsfischen mal anders

Beitrag von mzg » 30 Okt 2007 10:37

Iceman1 hat geschrieben:Wie geht das denn :?

Wahrscheinlich mit Strom :?
Hallo Iceman,

die regieren so auf das Licht und das Boot.
Aus den USA gibt es auch immer wieder Videos wo Silberkarpfen aus dem Wasser springen wie bekloppt. Es soll dabei auch schon Verletzte gegeben haben.
Leider sind für mich die Fische in dem Video nicht besonders gut zu erkennen. Evtl. sind es auch Silberkarpfen?

Edit:
Hab auf die Schnelle das hier gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=jb8OmEr7VqI

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: Bootsfischen mal anders

Beitrag von Blauhai » 30 Okt 2007 12:19

Genau.
Letztens kam darüber nämlich sogar was im Fernseher.
Das Licht macht die total verrückt.
Konnte eine ähnliche Situation schon mal bei meiner Mutter im Teich erleben, als frisches Wasser mit dem Schlauch reingeleitet wurde.
Alle Fische (Goldfisch, Karausche,Döbel, Blaubandbärbling und Koi`s)
haben schlagartig das Wasser verlassen :roll:
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste